Skip to main content

Wer und was ist Finanzwacht

Finanzwacht ist ein anwaltlicher Online-Service der Kanzlei Mathis Ruff Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, der sich in erster Linie verbraucherrechtlichen Fragen zuwendet.
Mit Finanzwacht führen wir juristisches Know How, innovative Softwareentwicklung und funktionale Webseitengestaltung zu einer individuellen und effektiven Fallbearbeitung zusammen.
Derzeit liegt der Fokus von Finanzwacht noch ausschließlich im Bankrecht. Dort helfen wir Bankkunden bei der Durchsetzung ihrer Rechte – einfach und auf Augenhöhe mit den Kreditinstituten.

Arbeitsweise und Vision

Unser Alltag wird immer stärker von einem Dickicht aus rechtlichen Bestimmungen flankiert. Millionen Menschen sehen sich zunehmend juristischen Fragestellungen ausgesetzt. Manchmal geht es um einfache, manchmal um komplexe rechtliche Sachverhalte. Selten geht es dabei jedoch um Streitwerte, die die Beauftragung einer Großkanzlei mit hochspezialisierten Praxisteams oder einer teuren Boutique-Kanzlei rechtfertigen würden. Also bleibt dem Verbraucher schlussendlich nur der Weg zum Generalisten – einer kleineren Kanzlei oder dem Einzelanwalt. Der muss keinesfalls schlechter sein, kann sich aber ein solch enges Aufgabenspektrum bzw. ein solches Höchstmaß an Spezialisierung wirtschaftlich meist nicht erlauben.

Genau hier setzt die Idee hinter Finanzwacht an: Alleinstellungsmerkmal ist einerseits eine ggf. individuell vereinbarte erfolgsabhängige Vergütung durch die Kooperation mit einem Prozessfinanzierer und andererseits die Möglichkeit mit hochspezialisierten einzelnen Fachdezernaten und IT-gestützter Mandatserfassung sowie -bearbeitung eine Vielzahl gleichgelagerter Fälle kostendeckend zu bearbeiten. Finanzwacht möchte Verbrauchern Zugang zu einem Produkt geben, das sonst zu teuer für sie wäre.

Unser Anspruch: die Qualität einer Großkanzlei zu einem für den Verbraucher erschwinglichen Preis.